Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Emmendingen: Kollision zwischen Pkw und Radfahrer – Radfahrer flüchtet – Zeugen …

Freiburg:

Am 28.05.2024 gegen 16.45 Uhr kam es in Emmendingen zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 43-jährigen Pkw-Fahrerin und einem bislang unbekannten Radfahrer. Nach Angaben der Pkw-Fahrerin habe sie von der Karl-Bautz-Straße kommend die Straße “Am Elzdamm” gequert, um in die Schützenstraße einzufahren. An der Rad-/Fußgängerampel in der Schützenstraße/Am Elzdamm kam es zu einem Streifvorgang mit dem in der Straße “Am Elzdamm” in Richtung Süden fahrenden Radfahrer.

Der Radfahrer, welcher nicht zu Sturz kam, setzte seine Fahrt unerkannt fort. Am Pkw entstand Sachschaden.

Der Radfahrer wird wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 65-70 Jahre alt, ca. 1,80 Meter oder größer, kräftige Statur. Er trug eine Brille und einen schwarzen Fahrradhelm. Er war schwarz gekleidet und trug Fahrradhandschuhe.

An seinem schwarzen Herrenrad war hinten eine rote Fahrradtasche angebracht.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zu dem Radfahrer geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Emmendingen unter der Telefonnummer 07641 582-0 zu melden.

jst

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Jenna Steeb

Pressestelle
Telefon: 0761 882-1026
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5789942

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Emmendingen: Kollision zwischen Pkw und Radfahrer – Radfahrer flüchtet – Zeugen …

Presseportal Blaulicht
×