Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Sachbeschädigung durch Graffiti

Schleusingen:

Dienstagabend gegen 20:30 Uhr schmierten bislang unbekannte Personen ein Graffiti auf den Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Suhler Straße in Schleusingen. Die Kosten zur Beseitigung der Schmiererei werden auf etwa 200 Euro geschätzt. Ein Zeuge hatte mehrere Jugendliche in dem Bereich gesehen, die im Zusammenhang mit dem Graffitisprühen stehen könnten. Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03685 778-0 und der Angabe des Aktenzeichens 0137018/2024 bei der Polizeiinspektion Hildburghausen zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Anne-Kathrin Seifert
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5789977

Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Sachbeschädigung durch Graffiti

Presseportal Blaulicht
×