Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Rasante Diebstahlswendung

Saale-Holzland-Kreis:

Eisenberg: Im stark alkoholisierten Zustand lief am Dienstagabend ein 54-jähriger Mann am Busbahnhof in Eisenberg auf eine Jugendgruppe zu. Durch seinen berauschten Zustand beeinflusst, riss er einem jungen Mann einen Geldschein aus der Hand und wollte sich damit bereichern. Der Jugendliche reagierte kurzerhand und nahm sich den Schein wieder zurück. Die Handlung wurde sodann zur Anzeige gebracht.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5789992

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Rasante Diebstahlswendung

Presseportal Blaulicht
×