Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Freiburg-Littenweiler: Raub vor Lebensmittelgeschäft – Zeugen gesucht

Freiburg:

Am 28.05.2024 kam es gegen 19.30 Uhr vor einem Lebensmittelgeschäft in der Kappler Straße in Freiburg-Littenweiler zu einem Raub zum Nachteil eines 40-jährigen Mannes. Nach derzeitigen Erkenntnissen verwickelten zwei bislang unbekannte Männer den 40-Jährigen in ein Gespräch, welches darin mündete, dass einer der Unbekannten dem Geschädigten mit der Hand gegen den Hals schlug.

Der 40-Jährige konnte mit leichten Verletzungen flüchten. Gemäß dem aktuellen Ermittlungsstand sollte durch den Schlag die vom Geschädigten getragene Goldkette entwendet werden, da der 40-Jährige zuhause das Fehlen dieser feststellte. Bei erneuter Absuche des Tatorts konnte der Geschädigte seine Kette jedoch auf dem Boden liegend wiederfinden.

Die beiden unbekannten Männer werden wie folgt beschrieben:

1. Ca. 1,60 Meter groß und sprach gebrochen Deutsch. Er trug eine sog. “Topfschnittfrisur” und zum Tatzeitpunkt ein Fußballtrikot und eine blaue Jogginghose, sowie weiße Nike-Air- Max-Plus-Schuhe

2. Ca. 1,75 Meter groß und trug zum Tatzeitpunkt eine weiße Joggingjacke sowie eine weiße Hose. Außerdem trug er ebenfalls weiße Nike-Air- Max Plus-Schuhe

Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zu den Tätern geben können, sich unter der Telefonnummer 0761 882-2880 zu melden.

jst

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Jenna Steeb

Pressestelle
Telefon: 0761 882-1026
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5790122

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Freiburg-Littenweiler: Raub vor Lebensmittelgeschäft – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×