Ich fühle was, was du nicht fühlst …: multimediales Special der „Sendung mit dem Elefanten“ über Gefühle

Köln:

Immer nur gute Laune? Von wegen. Die haben selbst der kleine blaue Elefant und seine Freunde nicht immer. Ab dem 2. Juni 2024 dreht sich in einem Special mit fünf Folgen der „Sendung mit dem Elefanten“ alles um die Emotionen: Wut, Liebe, Traurigkeit, Freude und Angst. Dabei nimmt die WDR-Sendung Drei- bis Sechsjährige mit auf Gefühle-Entdeckungsreise – und deren Eltern, Großeltern und Erzieher:innen auch.

Weil man echte Gefühle nicht planen kann, hat Filmemacher Markus Tomsche für zwei Wochen Kita-Kinder in Köln begleitet und starke Momentaufnahmen eingefangen: Konstantin kämpft beim Zirkustraining mit seiner Angst vorm Balancieren. Luka und sein Freund Evangelos geraten in Streit. Elisabeth ist traurig, denn heute will ihr irgendwie nichts gelingen. All diese Gefühls-Situationen kennen auch die Elefanten-Fans aus ihrem Alltag. Das schafft Identifikation und liefert Gesprächsanlässe mit den Erwachsenen.

Beim Gefühle-Entdecken helfen neben Elefant, Hase und Knolle die beliebten Protagonist:innen der Sendung und prominente Gäste: Anke Engelke und Carolin Kebekus wagen einen abenteuerlichen Balanceakt, Puppenfigur Biene interviewt bei ihrer Suche nach Liebe unter anderem Laura Kampf, Annette Frier kommentiert den Auftritt von Gesichterakrobat Pippo, der die Kinder anhand seiner Mimik Gefühlszustände erraten lässt und Liedermacherin Eva Sauter setzt sich musikalisch mit verschiedenen Gefühlen auseinander.

Das Special der „Sendung mit dem Elefanten“ möchte Kinder und Eltern dafür sensibilisieren, Gefühle wahrzunehmen. Einen guten Zugang zu seinen eigenen Emotionen zu haben, ist ein wichtiger Beitrag für psychische . Die Redaktion hat mit der renommierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Julia Tiedge zusammengearbeitet.

Das komplette Gefühle-Special steht ab dem 2. Juni 2024 im KiKA-Player, bei kikaninchen.de und in der ARD Mediathek zur Verfügung. Die einzelnen Episoden der „Sendung mit dem Elefanten“ sind vom 3. bis 7. Juni 2024 täglich um 6:55 Uhr bei KiKA zu sehen. Außerdem stehen die Lieder von Eva Sauter nach und nach auch im YouTube-Channel des Elefanten zur Verfügung. Auf den Elternseiten des Elefanten unter elefant.wdr.de und in der ElefantenApp gibt es konkrete Hilfestellungen und begleitende Materialien.

Auf einer Themenseite in der WDR-Presselounge (presse.wdr.de) finden Sie ein Interview mit Julia Tiedge und Heike Sistig, verantwortliche Redakteurin für „Die Sendung mit dem Elefanten“. Die fünf Episoden stehen akkreditierten Journalist:innen vorab im Vorführraum der WDR-Presselounge zur Ansicht bereit.

Fotos finden Sie unter ard-foto.de.

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: WDR Kommunikation
Telefon: 0221 220 7100
Email: kommunikation@wdr.de

Quellenangaben

Bildquelle: Die Sendung mit dem Elefanten / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7899 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7899/5790366

Ich fühle was, was du nicht fühlst …: multimediales Special der „Sendung mit dem Elefanten“ über Gefühle

Presseportal
×