Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Autofahrer übersieht Fußgängerin

Landkreis Sömmerda:

In Elxleben im Landkreis Sömmerda übersah Mittwochvormittag ein Autofahrer eine Fußgängerin. Der 62-Jährige wollte mit seinem Auto rückwärts von seinem Grundstück fahren. Dabei übersah er eine 85-Jährige, die auf dem Gehweg unterwegs war und stieß mit ihr zusammen. Diese stürzte zu Boden und zog sich Verletzungen zu. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer blieb unverletzt. (SE)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5790486

Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Autofahrer übersieht Fußgängerin

Presseportal Blaulicht
×