Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Einbrecher verursacht hohen Schaden

Erfurt:

Ein Einbrecher hinterließ in den vergangenen Tagen in Büroräumen in Erfurt einen hohen Schaden. Der Täter verschaffte sich auf bisher unbekannte Weise Zutritt in das Gebäude. Auf der Suche nach Beute machte er sich an einem Büroschrank zu schaffen. Diesen beschädigte er derart, dass ein Schaden in Höhe von 3.000 Euro entstand. Fündig wurde er jedoch erst in einem anderen Büro. Dort stahl er aus einer Geldkassette über 100 Euro Bargeld und diverse Schlüssel. Ein Mitarbeiter entdeckte den Einbruch Mittwochnachmittag und informierte die . (SE)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5790480

Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Einbrecher verursacht hohen Schaden

×