Blaulicht Polizei Bericht Bremen: Nr.: 0304 –Erneut falsche Wasserwerker unterwegs–

Bremen:

Ort: Bremen-Horn-Lehe/Osterholz, OT Lehesterdeich/Ellener Feld, Robert-Bunsen-Straße/Im Ellener Feld

Zeit: 29.05.2024, 13 Uhr, 13:30 Uhr

Mehrere Trickbetrüger gaben sich am Mittwoch in Horn-Lehe und Osterholz als Wasserwerker aus. Sie gelangten in einem Fall an Bargeld. In einem anderen Fall ist es bei einem Versuch geblieben. Die sucht Zeugen.

Gegen 13 Uhr klingelte ein bislang unbekannter Mann vor der Tür einer 78 Jahre alten Frau in der Robert-Bunsen-Straße und gab vor, die Wasserleitung überprüfen zu müssen. Als der angebliche Wasserwerker in der Wohnung war, ging er mit der Seniorin ins Bad und ließ das Wasser dort laufen. Währenddessen gelangte eine weitere Person in die Räumlichkeiten und bestahl die Rentnerin. Als der Mann ihre Wohnung verließ, stellte sie später fest, dass Geld fehlte. Der Trickbetrüger soll circa 40 Jahre alt, 1,90 Meter groß und korpulent sein. Er trug ein hellblaues Hemd und eine Jeanshose.

Im Ellener Feld ist es am Mittwoch bei einem Versuch geblieben. Ein Unbekannter verschaffte sich gegen 13:30 Uhr als vermeintlicher Wasserwerker Zutritt in die Wohnung einer 70-Jährigen. Als der Mann ihr sagte, dass sie im Badezimmer bleiben soll, während er in die Küche geht, verneinte sie dies und ging mit ihm mit. Anschließend verließ er die Wohnung und die Seniorin rief daraufhin die Polizei. Der Mann wurde als 1,75 bis 1,80 Meter beschrieben. Er soll zwischen 30 und 35 Jahre alt und korpulent sein. Er soll einen dunklen Teint haben und dunkle Kleidung getragen haben.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0421 362-3888 entgegen.

Die Polizei warnt eindrücklich davor, unbekannten Personen Zutritt zur Wohnung zu gestatten. Trickdiebe und Betrüger sind oft wortgewandt und ideenreich. Ziehen Sie Nachbarn oder Bekannte hinzu. Rufen Sie beim geringsten Zweifel den kostenlosen Notruf der Polizei unter 110 an. Weitere Tipps und Hinweise gibt es beim Präventionszentrum der unter 0421 362-19003, bzw. unter www.polizei.bremen.de oder www.polizei-beratung.de.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Pressestelle Polizei Bremen
Nastasja-Klara Nadolska
Telefon: 0421/362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5790495

Blaulicht Polizei Bericht Bremen: Nr.: 0304 –Erneut falsche Wasserwerker unterwegs–

Presseportal Blaulicht
×