Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Berauschten Fahrer gestoppt

Saale-Holzland-Kreis:

Dornburg-Camburg: Die Beamten der Polizeiinspektion Saale-Holzland kontrollierten am Mittwochabend einen Mopedfahrer in der Brückenstraße in Dorndorf-Steudnitz. Der Aufforderung der Polizisten, seinen Führerschein auszuhändigen, konnte der Mopedfahrer nicht nachkommen. Er ist nämlich nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und hat somit keinen Führerschein. Damit war seine Fahrt an Ort und Stelle beendet. Hinzu kam, dass der 46-jährige Mann unter Einfluss berauschender Mittel stand. Zur Feststellung der Menge des beeinträchtigenden Rauschmittels folgte eine Blutentnahme durch einen Arzt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5790556

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Berauschten Fahrer gestoppt

Presseportal Blaulicht
×