Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Tuttlingen) E-Scooter-Fahrer betrunken und ohne Versicherungsschutz unterwegs …

Tuttlingen:

Ein E-Scooter-Fahrer ist am Mittwochabend auf der Möhringer Straße betrunken unterwegs gewesen. Gegen 23 Uhr stoppte eine Polizeistreife einen 24-Jährigen auf der Möhringer Straße, da er an seinem E-Scooter kein aktuelles Versicherungskennzeichen angebracht hatte. Bei der Kontrolle stellten die Beamten nicht nur fest, dass der Scooter keinen Versicherungsschutz hat, sondern zudem, dass der junge Mann nach Alkohol roch.

Ein Test mit einem Ergebnis von über 1,2 Promille bestätigte den Verdacht. Der 24-Jährige musste im Krankenhaus eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5790969

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Tuttlingen) E-Scooter-Fahrer betrunken und ohne Versicherungsschutz unterwegs …

Presseportal Blaulicht
×