Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Singen, Lkr. Konstanz) Betrunkene Autofahrerin verursacht Auffahrunfall …

Singen:

Eine betrunkene Autofahrerin hat am Mittwochnachmittag einen Auffahrunfall auf der Rielasinger Straße verursacht. Die 56-Jährige fuhr mit einem Nissan Micra hinter einem VW Bus eines 55-Jährigen in Richtung Georg-Fischer-Straße. Auf Höhe der Einmündung zum Schulweg bremste der VW-Fahrer verkehrsbedingt, woraufhin der Nissan das Heck des vorausfahrenden Wagens touchierte. An beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von je rund 1.000 Euro.

Bei der Unfallaufnahme fiel den Beamten auf, dass die 56-Jährige taumelte und eine verwaschene Aussprache hatte. Ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest mit einem Wert von über 2,6 Promille bestätigte den Verdacht. Die Frau musste die Polizisten zur Blutentnahme in ein Krankenhaus begleiten und ihren Führerschein abgeben.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5791152

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Singen, Lkr. Konstanz) Betrunkene Autofahrerin verursacht Auffahrunfall …

×