Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Offenburg – Ermittlungen nach Wohnungseinbruchsdiebstahl, Hinweise erbeten

Offenburg:

Die hat nach einem Wohnungseinbruchsdiebstahl am Mittwochabend in der ‘Alte Straßburger Straße' die Ermittlungen aufgenommen. Ein Bewohner des Hauses, der sich im Keller aufhielt meldete gegen 21:30 Uhr, dass er ein lautes Gespräch in einer Wohnung des Wohnhaus, in dem zu dieser Zeit kein Bewohner Zuhause sein konnte, wahrgenommen habe. Bei einer folgenden Nachschau waren die ungebetenen Besucher bereits verschwunden, jedoch stand ein Fenster offen, aus dem die Einbrecher augenscheinlich gesprungen waren. Im äußeren Bereich des Fensters konnte vermutlich verlorenes Diebesgut aufgefunden werden. Des Weiteren fand der Bewohner ein fremdes Fahrrad in seinem Hof. Bisher kann das Diebesgut noch nicht beziffert werden. Zur Unterstützung der weiteren Ermittlungen bitten die Beamten des Polizeireviers Offenburg um Zeugenhinweise. Diese werden unter der Telefonnummer: 0781 21-2200 entgegengenommen. /su

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5791082

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Offenburg – Ermittlungen nach Wohnungseinbruchsdiebstahl, Hinweise erbeten

Presseportal Blaulicht
×