Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Zimmern o.R. Lkr. Rottweil) Auffahrunfall auf der Bundesstraße- insgesamt rund …

Zimmern o.R.:

Insgesamt rund 11.000 Euro Blechschaden sind bei einem Auffahrunfall am Donnerstag auf der Bundesstraße 462 entstanden. Ein 22-Jähriger fuhr gegen 19.30 Uhr mit einem Fiat Punto von Rottweil herkommend in Richtung Dunningen. Vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne und der daraus resultierenden Spiegelung auf der nassen Straße erkannt der junge Mann an der Kreuzung B 462/ Lackendorf zu spät, dass ein Mitsubishi eines 69-Jährigen an der roten Ampel vor ihm stand. In der Folge prallte der Fiat-Fahrer in das Heck des Mitsubishi. Beide Autofahrer blieben unverletzt. Am Fiat entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 4.000 Euro. Den Schaden am Mitsubishi schätzte die auf eine Höhe von etwa 7.000 Euro.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5791304

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Zimmern o.R. Lkr. Rottweil) Auffahrunfall auf der Bundesstraße- insgesamt rund …

Presseportal Blaulicht
×