Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Zechpreller gestellt

Jena:

Mit der Absicht ohne zu bezahlen essen zu gehen, begab sich am Donnerstagabend ein 27-jähriger Mann in ein Lokal im Spitzweidenweg. Nachdem der Hunger gestillt war, gab er gegenüber der Bedienung an kein Geld dabei zu haben. Die hinzugerufenen Polizisten nahmen die Anzeige wegen Betrug auf und erteilten im für das Lokal einen Platzverweis.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5791373

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Zechpreller gestellt

×