Urbane Seilbahnen im Fokus: Kongressmesse Cable Car World vom 4. bis 5. Juni 2024 in der Messe Essen

Essen:

Bereits bei ihrer Premiere 2022 hat die Cable Car World wertvollen Input zur Planung und Umsetzung von urbanen Mobilitätsprojekten mit Seilbahnen geliefert. Vom 4. bis 5. Juni 2024 erhalten kommunale Entscheidungsträger*innen, Städteplaner*innen sowie Verkehrsbetriebe mit der zweitägigen Kongressmesse erneut eine Plattform, um sich über den aktuellen Stand rund um den Einsatz von Seilbahnen im ÖPNV zu informieren. Insgesamt 49 Aussteller sowie 15 Lead-Partner aus zehn Ländern zeigen in Halle 8 der Messe Essen ihre innovativen Projekte, Produkte und Services. Darüber hinaus sprechen im integrierten Cable Car Congress 38 Speaker*innen und Panel-Teilnehmer*innen. Schirmherr der Cable Car World ist Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing.

in Städten bekommt mit dem Einsatz urbaner Seilbahnen eine neue Dimension. Sie geben dichtbesiedelten Regionen der Welt die Chance, nachhaltige Lebens-, Wohn- und Arbeitsräume zu schaffen. Die Cable Car World ist eine 360-Grad-Veranstaltung, die alle Aspekte entlang der gesamten Prozesskette – von der Idee bis zum laufenden Betrieb – vereint und greifbar macht”, erklärt Dominik Berndt, Geschäftsführer der Cable Car World GmbH, Partner der Messe.

Das gelingt vor allem durch die Verknüpfung von Theorie und Praxis. Das Transportmittel Seilbahn in all seinen Komponenten und Facetten erleben die Fachbesucher*innen im Ausstellungsbereich. Hier präsentieren Unternehmen Technik-Innovationen, Software, aber auch Dienstleistungen für die Prüfung und Instandhaltung. Im Mobility Lab powered by Leitner & Bartholet wird das Thema anhand der vier Teilbereiche “Society”, “Sustainability”, “Technology” und “Profitability” erklärt. Ausgewiesene Expert*innen beraten zu rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen von Seilbahnprojekten.

Im City Lab, das vom Bundesministerium für Digitales und unterstützt wird, stellen zehn Kommunen ihre Seilbahn-Projekte und deren Planungsstand vor. Die Städte und Gemeinden berichten über ihre Herangehensweise und Umsetzung. “Besonders Verantwortliche in den Städten, Kreisen und Kommunen sind herzlich eingeladen, Seilbahnen als Teil des öffentlichen Nahverkehrs kennenzulernen, in den Austausch darüber zu kommen und von Anderen zu lernen”, ergänzt Andrea Hölker, Projektleiterin Messe Essen.

Urbane Seilbahnen erleben: Ausstellung, Kongress, Workshops, Rundgänge

Der hochkarätig besetzte Cable Car Congress in unmittelbarer Nähe zur Ausstellungsfläche ermöglicht den länderübergreifenden Wissenstransfer. Keynotes, Panel-Diskussionen und eindrucksvolle Planungen und Best-Practice-Bespiele etwa aus dem Ruhrgebiet, aus Westafrika und aus Süd- und Lateinamerika lassen tief in die Welt der urbanen Seilbahnen blicken. Expert*innen aus allen Flächenkontinenten referieren zu gegenwärtigen Projekten, Chancen und Herausforderungen, gesetzlichen Vorgaben und politischen Rahmenbedingungen.

Ihr Know-how vertiefen können Interessierte auch in halbstündigen Workshops auf der Fläche des Mobility Labs. Fachleute aus den verschiedensten Bereichen laden zu interaktiven Gesprächen ein. Die Messestände können während der Kongresspausen in geführten Rundgängen erkundet werden.

Die Cable Car World ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Ein Tagesticket, das sowohl für die Messe als auch den Kongress gültig ist, kostet 119 Euro; Behördenmitglieder, Studierende und Lehrende erhalten auf Anfrage ein ermäßigtes Ticket in Höhe von 49 Euro bzw. 25 Euro.

Weitere Infos, Tickets und Anmeldung zu Workshops und Rundgängen unter: www.cablecarworld.de

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: Luise Halfmann
Pressereferentin
Fon: +49 201 7244-898
E-Mail: luise.halfmann@messe-essen.de

Quellenangaben

Bildquelle: Die Zukunft der Mobilität hängt am Seil: Die Cable Car World zeigt die ganze Welt der urbanen Seilbahnen. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/50637 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/50637/5791493

Urbane Seilbahnen im Fokus: Kongressmesse Cable Car World vom 4. bis 5. Juni 2024 in der Messe Essen

Presseportal
×