“hart aber fair” am Montag, 3. Juni 2024, um 23:15 Uhr

München:

Moderation: Louis Klamroth

Das Thema: Deutschland vor der -EM: Wie geht ein zweites Sommermärchen?

In wenigen Tagen ist es so weit: Die Fußball-EM in Deutschland beginnt. Wie

stehen diesmal die Chancen des deutschen Teams: Vorrunden-Aus, Finale?

Wie wird die Stimmung sein? Gibt es ein zweites Sommermärchen? 2006

konnte die Nationalmannschaft, zumindest für kurze Zeit, die zusammenführen.

Gelingt das auch 2024?

Die Gäste:

Lars Klingbeil (SPD): Parteivorsitzender

Lena Cassel: Sportjournalistin, Moderatorin und Podcasterin

Fredi Bobic: Europameister und Fußball-Manager

Fatmire Alushi: Welt- und Europameisterin

Tim Bendzko: Musiker und ehem. Jugendspieler bei Union Berlin

Philipp Awounou: Journalist und Filmemacher

Am Mittwoch finden die Nutzerinnen und Nutzer der ARD Mediathek die von

Louis Klamroth kommentierte und durch redaktionelle Inhalte ergänzte Version HART ABER FAIR to go.

So ist “hart aber fair” für Interessierte erreichbar: Facebook: hartaberfairARD/, X: @hartaberfair, E-Mail hartaberfair@wdr.de; Homepage www.hartaberfair.de.

Redaktion: Torsten Beerman (WDR)

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: Dr. Lars Jacob

ARD-Programmdirektion
Presse und Information
Tel.: 089/558944-898
E-Mail: lars.jacob@ard.de

Quellenangaben

Bildquelle: WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN
hart aber fair – Louis Klamroth
Moderator Louis Klamroth
© WDR/Julia Sellmann, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im Rahmen einer engen, unternehmensbezogenen Berichterstattung im WDR-Zusammenhang bei Nennung “Bild: WDR/Julia Sellmann” (S1+), WDR Kommunikation/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildkommunikation@wdr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6694 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6694/5791483

“hart aber fair”  am Montag, 3. Juni 2024, um 23:15 Uhr

Presseportal
×