Blaulicht Polizei Bericht Gotha: Kollision mit Hirschkuh

Crawinkel – Landkreis Gotha:

Bei einem Wildunfall auf der Bundesstraße 88 zwischen den Ortslagen Ohrdruf und Crawinkel verendete am frühen Samstagmorgen eine Hirschkuh. Das Tier wurde beim Überqueren der Bundesstraße zunächst von einem Pkw Ford und anschließend von einem Pkw Toyota erfasst. Während der Sachschaden am Ford auf 400 Euro geschätzt wurde, entstand an dem Toyota wirtschaftlicher Totalschaden. (ml)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5791750

Blaulicht Polizei Bericht Gotha: Kollision mit Hirschkuh

×