Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: E-Scooter ohne Pflichtversicherung

Nordhausen:

Am Freitag, gegen 12:00 Uhr, wurde in der Bahnhofstraße ein 17-Jähriger mit seinem E-Scooter angehalten, da augenscheinlich keine Versicherungsplakette am Fahrzeug angebracht war.

Im Rahmen der weiteren Kontrolle stellten die Beamten fest, dass für den Scooter keine Versicherung abgeschlossen wurde.

Ein Verfahren wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz wurde eingeleitet. Weiterhin erfolgte die Untersagung der Weiterfahrt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5791774

Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: E-Scooter ohne Pflichtversicherung

Presseportal Blaulicht
×