Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Konstanz Lkr. KN) Betrunkener Autofahrer gefährdet Fußgänger (01.06.2024)

Konstanz:

Zu einem gefährlichen Fahrmanöver ist es am Samstagabend gegen 22.40 Uhr im Bereich Sternenplatz, an der Einmündung zur Spanierstraße gekommen.

Ein 56-jähriger Fahrer eines schwarzen Porsche Boxster bog vom Sternenplatz her kommend in die Spanierstr. ein. Beim Abbiegevorgang kam er so weit in den Bereich der dortigen Bushaltestelle, dass wartende Fahrgäste zur Seite springen mussten. Polizeibeamte des Polizeireviers Konstanz stellten beim 56-jährigen Fahrer einen Alkoholwert von 1,22 Promille fest.

Glücklicherweise wurde durch die gefährliche Fahrweise niemand verletzt. Den Führerschein des Porsche-Fahrers behielten die Beamten vor Ort ein.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Führungs- u. Lagezentrum
PHK Thorsten Priller
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5791847

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Konstanz  Lkr. KN) Betrunkener Autofahrer gefährdet Fußgänger (01.06.2024)

×