Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Heidelberg: Trunkenheit im Straßenverkehr

Heidelberg:

Am Sonntagmorgen gegen 01.47 Uhr kontrollierte eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Heidelberg-Mitte einen 27-jährigen E-Scooter-Fahrer, der vom Adenauerplatz kommend, in Richtung Bismarckplatz auf dem Gehweg fuhr.

Bei der Verkehrskontrolle ergaben sich Verdachtsmomente, dass der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss stand. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,14 Promille. Zur Entnahme einer Blutprobe musste der 27-Jährige die Beamten auf das Polizeirevier Heidelberg-Mitte begleiten und sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Leon Handwerker
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5791861

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Heidelberg: Trunkenheit im Straßenverkehr

Presseportal Blaulicht
×