Blaulicht Polizei Bericht Gera: Zigarettenautomat im Zentrum Geras gesprengt

Gera:

Am frühen Sonntagmorgen gegen 05:20 Uhr sprengten Unbekannte in Gera, -Hinter der Mauer-, mit unbekannten Sprengmitteln einen Zigarettenautomaten. Hierbei wurde der Automat zerstört, gab allerdings das Beutegut nicht frei, so dass die Täter ohne selbiges in unbekannte Richtung flüchteten.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion und besonders schwerem Diebstahl im Versuch aufgenommen und sucht Zeugen, die Angaben zu Tätern und Tatgeschehen machen können.

Hinweise werden unter 0365-829-0 entgegengenommen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5791886

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Zigarettenautomat im Zentrum Geras gesprengt

Presseportal Blaulicht
×