Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Hirschberg an der Bergstraße, Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit …

Hirschberg an der Bergstraße, Rhein-Neckar-Kreis:

Am späten Abend des vergangenen Samstages, gegen 23:52 Uhr, kam es auf der B3 zwischen Leutershausen und Großsachsen zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Radfahrerin verletzt wurde.

Ein 27-Jähriger befuhr mit seinem Seat die B3, von Leutershausen kommend in Fahrtrichtung Großsachen, als er eine unbeleuchtete 47-jährige Radfahrerin übersah und auf diese von hinten auffuhr. Hierbei wurde die Radfahrerin durch den Pkw aufgeladen und stürzte in der Folge zu Boden. Durch das Unfallgeschehen zog sich die Radfahrerin leichtere Verletzungen zu. Zur weiteren medizinischen Versorgung wurde sie in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Der Seat war nicht mehr fahrbereit und musste durch eine Fachfirma abgeschleppt werden. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache werden durch den Verkehrsdienst Mannheim geführt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Leon Handwerker
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5791881

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Hirschberg an der Bergstraße, Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit …

×