Blaulicht Polizei Bericht Gera: Beamte mit Krücke angegriffen – Täter im Gewahrsam

Gera:

Nach einer tätlichen Auseinandersetzung am Samstagabend gegen 21:00 Uhr in einer Gemeinschaftsunterkuft in der Trebnitzer Straße in Gera, bei welcher ein Mann leicht verletzt wurde, kamen Polizeibeamte des Inspektionsdienstes Gera und der Einsatzunterstützung zum Einsatz.

Hierbei attackierte ein 45-jähriger Nigerianer aus der Einrichtung die Polizeibeamten mit einer Krücke.

Der Mann wurde daraufhin in Gewahrsam genommen.

Ihn erwarten Strafanzeigen wegen Körperverletzung und Angriff auf Polizeibeamte.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5791890

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Beamte mit Krücke angegriffen – Täter im Gewahrsam

Presseportal Blaulicht
×