Warum nimmt bei uns die Aggression immer weiter zu? Dazu recherchiert Jenke von Wilmsdorff in “JENKE. Report. Jeder …

Unterföhring:

2. Juni 2024. Die Statistik zur politisch motivierten Kriminalität in Deutschland zeigt: Die Zahlen sind im Vergleich zum Vorjahr erneut gestiegen, wir befinden uns auf dem höchsten Stand seit Einführung der Statistik 2001 (Quelle: https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/kurzmeldungen/DE/2024/05/meldung-pmk-2023.html, Stand: 21. Mai 2024).

Erschreckend auch die polizeiliche Kriminalitätsstatistik: Gewalt unter Jugendlichen nimmt immer weiter zu. (Quelle: BMI – Presse – Polizeiliche Kriminalstatistik 2023: Gewalt-, Jugend- und Ausländerkriminalität sind gestiegen (bund.de) (https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/pressemitteilungen/DE/2024/04/pks2023.html)).

Nicht zuletzt wegen dieser Zahlen recherchiert Jenke vom Wilmsdorff in “JENKE. Report” am Dienstag auf zu der Frage: “Jeder gegen jeden – wie gehen wir eigentlich miteinander um?”

Jenke befragt Experten, betroffene Politiker und Wissenschaftler. In “JENKE. Report” trifft ein Klima-Aktivist erstmals auf den LKW-Fahrer, der ihn beinahe überfahren hätte. Wie gehen sie miteinander um? Jenke besucht eine Schule und spricht mit Schülern und Lehrern über das Thema Gewalt und Aggression. Wie empfinden sie die Veränderungen? Wieviel Hass und Gewalt erleben sie durch die sozialen ? Und wie können wir als Gesellschaft die Herausforderungen meistern?

Im Anschluss, um 22:20 Uhr, zeigt Jenke von Wilmsdorff in “JENKE. Live. Der Talk danach” mit Schulleiterin und Autorin Silke Müller und Konflikt-Expertin Dr. Zarmina Penner auf, wie jeder von uns zur Lösung dieser Probleme in seinem Alltag beitragen kann.

“JENKE. Report. Jeder gegen jeden – Wie gehen wir eigentlich miteinander um?” am Dienstag, 4. Juni, um 20:15 Uhr, auf ProSieben

Im Anschluss “JENKE. Live. Der Talk danach”, um 22:20 Uhr, auf ProSieben

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: Nathalie Galina

Communication & PR

Unit & Comedy

phone. +49 (0) 89 95 07 -1186

nathalie.galina@seven.one

Photo Production & Editing

Elisa Taupert

phone: +49 (0) 89 95 07 – 1170

email: elisa.taupert@seven.one

Quellenangaben

Bildquelle: Titel: JENKE.Report – Jeder gegen Jeden;
Person: Jenke von Wilmsdorff;
Copyright: Seven.One/Claudius Pflug;
Fotograf: Claudius Pflug;
Bildredakteur: Elisa Taupert;
Dateiname: 2942447.jpg;
Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der Seven.One Entertainment Group GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet.
Bei Fragen: foto@seven.one
Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der Seven.One Entertainment Group GmbH. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25171 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/25171/5791895

Warum nimmt bei uns die Aggression immer weiter zu? Dazu recherchiert Jenke von Wilmsdorff in “JENKE. Report. Jeder …

Presseportal
×