Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Alkoholisierte Fahrzeugführer

Jena:

Am vergangenen Wochenende konnte die in Jena wieder mehrere Verkehrskontrollen, u.a. mit dem Schwerpunkt “Fahrtüchtigkeit”, durchführen.

In der Zeit von Freitag bis Sonntag wurden insgesamt sechs Verstöße bei Kraftfahrzeugführern festgestellt. Rekordhalter war ein deutscher Fahrer eines E-Scooters, welcher am Samstagmorgen mit einem Wert von 1,65 Promille Atemalkohol festgestellt wurde. Gegen alle betroffenen Fahrzeugführer wurden Ordnungswidrigkeiten- bzw. Strafverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei, auch bei Nutzung von E-Scootern stets auf die eigene Fahrtüchtigkeit zu achten.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5791951

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Alkoholisierte Fahrzeugführer

×