Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Vandalismus am Friedhof in Leinefelde

Eichsfeld:

Unbekannte Täter begaben sich in der Nacht vom 01.06.24 zum 02.06.24 auf den Friedhof in Leinefelde. Sie steckten den Fahrradständer, welcher sich normalerweise hinter dem Tor auf dem Friedhofsgelände befindet, auf das Eingangstor. Den ebenfalls hinter dem Tor angebrachten Ständer für die Schubkarren zogen sie aus der Halterung und warfen ihn samt einer daran befestigten Schubkarre einige Meter weiter auf das Friedhofsgelände.

Die Schäden wurden gegen 08:45 Uhr von einem Besucher des Friedhofs entdeckt und der gemeldet.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Polizeiinspektion Eichsfeld
Telefon: 03606 6510
E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5791983

Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Vandalismus am Friedhof in Leinefelde

Presseportal Blaulicht
×