Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Kehl – Zeugen gesucht

Kehl:

Bereits an Donnerstag soll es gegen 17 Uhr zu einem Vorfall auf der L90 zwischen Bodersweier in Fahrtrichtung Kork gekommen sein. Nach Aussage eines Zeugen soll ein 73 Jahre alter Astra Fahrer auf die Gegenfahrbahn gekommen sein und dort ein entgegenkommendes Fahrzeug, eventuell einen BMW, gestreift haben. Der Opel Fahrer hatte sich mit über einem Promille ans Steuer seines Fahrzeuges gesetzt. Ein Schaden entstand an seinem Auto nicht. Nach der Entnahme einer Blutprobe wurde der Führerschein einbehalten. Die ist auf der Suche nach dem Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeuges. Er wird gebeten sich mit den Ermittlern unter der Rufnummer 07851 893-0 in Verbindung zu setzen.

/ag

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5792323

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Kehl – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×