Blaulicht Polizei Bericht Bremen: Nr.: 0316 –Betrunkener Fahrer beschädigt mehrere Autos–

Bremen:

Ort: Bremen-Schwachhausen, OT Neu-Schwachhausen, Kulenkampffallee

Zeit: 02.06.2024, 21 Uhr

Am Sonntagabend verlor in Schwachhausen ein alkoholisierter 27-jähriger Mann die Kontrolle über sein Auto und beschädigte dabei mehrere Fahrzeuge. Der Mann verletzte sich dabei leicht.

Gegen 21 Uhr war der Skoda-Fahrer in der Kulenkampffallee mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs. Er verlor die Kontrolle, touchierte mehrere parkende Autos und kam durch den frontalen Aufprall gegen ein weiteres Fahrzeug zum Stehen. Durch den Aufprall wurden drei weitere Autos beschädigt. Der Mann wurde dabei verletzt und nach einer Erstversorgung von Rettungskräften in eine Klinik gebracht. Der 27-Jährige stand unter Alkoholeinfluss.

Sein Führerschein wurde eingezogen, der Unfallwagen beschlagnahmt. Gegen ihn wurden Strafanzeigen wegen Straßenverkehrsgefährdung und Trunkenheit im Straßenverkehr gefertigt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Pressestelle
Nastasja-Klara Nadolska
Telefon: 0421/362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5792513

Blaulicht Polizei Bericht Bremen: Nr.: 0316 –Betrunkener Fahrer beschädigt mehrere Autos–

Presseportal Blaulicht
×