Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Sasbach – Persönliche Differenzen führte zu Polizeieinsatz

Sasbach:

Eine Auseinandersetzung hat am Freitagabend im Bereich eines Restaurants in der Friedhofstraße zu einem Polizeieinsatz geführt. Nach den ersten Ermittlungen dürften persönliche Differenzen unter den sich bekannten Protagonisten den Streit ausgelöst haben. Laut den Schilderungen des Anzeigeerstatters und selbst an dem Vorfall beteiligten Mannes, soll er gegen 22:40 Uhr von einem Kontrahenten mit einer Pistole bedroht worden sein. Bei den polizeilichen Maßnahmen konnte allerdings keine Pistole aufgefunden werden. Bei dem Anzeigeerstatter hingegen wurde ein Elektroschocker sowie ein Schlagstock sichergestellt. Als Ditte im Bunde der Streitenden konnte noch eine Frau festgestellt werden. Trotz eines mutmaßlich stattgefundenen Gerangels, dürfte nach derzeitigen Erkenntnissen niemand verletzt worden sein. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch ermitteln wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung.

/wo

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5792528

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Sasbach – Persönliche Differenzen führte zu Polizeieinsatz

Presseportal Blaulicht
×