Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Fahrzeug mit manipulierten Kennzeichen unterwegs

Weimar:

Am frühen Montagmorgen wurde in der Rießnerstraße ein Pkw BMW

festgestellt und einer Kontrolle unterzogen. Die angebrachten Kennzeichen waren offensichtlich noch nie auf ein Fahrzeug ausgegeben worden und sie hatten auch keine Plaketten. Die Anzeigen wegen Urkundenfälschung, Verstoß gegen Abgabeordnung und Pflichtversicherungsgesetz wurden aufgenommen, die Kennzeichen sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5792530

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Fahrzeug mit manipulierten Kennzeichen unterwegs

Presseportal Blaulicht
×