Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Lauchringen: Wieder Diebstähle aus unverschlossenen Fahrzeugen – Tatverdächtiger …

Freiburg:

In Unterlauchringen kam es in der Nacht auf Samstag, 01.06.2024, zu Diebstählen aus unverschlossenen Fahrzeugen. Gegen 03:00 Uhr war eine verdächtige Person der gemeldet worden, die um geparkte Autos schleichen würde. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen wurde ein 26-jähriger Mann kontrolliert. Bei der Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass der Mann diverse Diebstahlsdelikte aus Fahrzeugen begangen haben könnte. Er wurde vorläufig festgenommen und mitgeführte Gegenstände beschlagnahmt. Der Polizeiposten Tiengen hat die Ermittlungen übernommen und bittet von Diebstahlsdelikten betroffene Fahrzeugbesitzer, sich dort zu melden. Außerdem wird gebeten, Aufnahmen aus Überwachungskameras auf verdächtige Personen zu überprüfen und im Erfolgsfalle der Polizei zur Verfügung zu stellen (Kontakt 07741 8316-0).

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5792579

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Lauchringen: Wieder Diebstähle aus unverschlossenen Fahrzeugen – Tatverdächtiger …

Presseportal Blaulicht
×