Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Wutöschingen: Mutmaßlich alkoholisierter Fahrer kommt von Straße ab

Freiburg:

In der Nacht auf Montag, 03.06.2024, gegen 02:45 Uhr, ist auf der B 314 zwischen Eggingen und Wutöschingen ein mutmaßlich alkoholisierter Autofahrer von der Straße abgekommen. Das Auto des 49-jährigen Mannes kollidierte mit einem Verkehrsschild und blieb schließlich in einem Waldstück stehen. Da eine Alkoholüberprüfung bei dem Fahrer rund 1,3 Promille ergeben hatte, wurde eine Blutprobe erhoben und der Führerschein beschlagnahmt. Am Auto entstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5792576

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Wutöschingen: Mutmaßlich alkoholisierter Fahrer kommt von Straße ab

×