Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Laufenburg: Junger Mann versucht, Auto zu stehlen – vorläufige Festnahme

Freiburg:

Am frühen Sonntagmorgen, 02.06.2024, gegen 06:00 Uhr, hat in Laufenburg ein junger Mann versucht, ein Auto zu stehlen. Der 19-jährige Tatverdächtige war von der Besitzerin im Auto sitzend ertappt worden. Am Pkw war eine Scheibe eingeschlagen und im Innenraum waren Kabel herausgerissen. Es kam zu einem Gerangel, wobei der Tatverdächtige mit einem E-Scooter flüchten konnte. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndungsmaßnahme konnte der Tatverdächtige vorläufig festgenommen werden. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiposten Laufenburg (Kontakt 07763/92880) übernommen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5792572

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Laufenburg: Junger Mann versucht, Auto zu stehlen – vorläufige Festnahme

Presseportal Blaulicht
×