Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Rottweil) Auto kommt von der Straße ab- zwei leicht Verletzte (02.06.2024)

Rottweil:

Zwei leicht Verletzte und rund 20.000 Euro Blechschaden sind die Folgen eines Unfalls, der am Sonntagmittag, gegen 12 Uhr, auf der Kreisstraße 5545 zwischen Neufra und Wellendingen passiert ist. Ein 43-jähriger Fahrer eines VW Passat war auf der K 5545 von Wellendingen in Richtung Rottweil-Neufra unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang Wellendingen geriet er auf der überfluteten Fahrbahn ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto stürzte in der Folge eine Böschung hinab.

Durch den Aufprall verletzten sich eine 42-jährige Beifahrerin und ein 14 Jahre alter Mitfahrer leicht. Rettungskräfte brachten die Verletzten zur medizinischen Behandlung in eine Klinik. Am VW entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5792589

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Rottweil) Auto kommt von der Straße ab- zwei leicht Verletzte (02.06.2024)

Presseportal Blaulicht
×