Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Singen Lkr. Konstanz) Betrunkene verursacht Unfall (31.05.2024)

Singen:

Einen Unfall verursacht hat eine betrunkene Autofahrerin am Freitagabend gegen 22.30 Uhr auf der Lange Straße. Eine 46-jährige BMW- Fahrerin fuhr auf der Lange Straße, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrsschild. Dadurch entstand Sachschaden in Höhe von rund 800 Euro. Die Unfallverursacherin stand unter dem Einfluss von Alkohol. Ein Alkoholtest ergab bei ihr einen Wert von über 2 Promille, was eine Blutentnahme nach sich zog. Die leitete gegen die Frau ein Strafverfahren ein.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5792777

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Singen Lkr. Konstanz) Betrunkene verursacht Unfall (31.05.2024)

Presseportal Blaulicht
×