Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Tuttlingen Lkr. Tuttlingen) Unfall auf der Kreuzung Bahnhof- und Wilhelmstraße – …

Tuttlingen:

Auf der Kreuzung Bahnhof- und Wilhelmstraße ist es bereits am Samstag, den 25.05.2024, zu einem Unfall gekommen. Gegen 02:30 Uhr fuhr ein 19-Jähriger mit einem Renault Megane auf der Wilhelmstraße in Richtung Donau. Dort überholte er mit stark überhöhter Geschwindigkeit zwei unbekannte Autofahrer. Kurz darauf, bog der junge Mann in die Bahnhofstraße ein. Aufgrund der zu hohen Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über das Auto, kam nach rechts von der Straße ab und stieß mit einem Baum zusammen. Der 19-Jährige erlitt durch den Aufprall nach eigenen Angaben keine Verletzungen. An dem Renault entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um den nicht mehr fahrbereiten Wagen.

Die bittet nun Zeugen des Unfalls, – insbesondere die beiden überholten Autofahrer, sich unter der Tel. 07461/9410, beim Polizeirevier Tuttlingen zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Brill Daniel

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5792773

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Tuttlingen  Lkr. Tuttlingen) Unfall auf der Kreuzung Bahnhof- und Wilhelmstraße – …

×