Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Furtwangen im Schwarzwald, B 500

Furtwangen im Schwarzwald – B 500:

Ein 39-jähriger Mann ist am Samstagmorgen betrunken mit einem Hyundai i10 auf der Bundesstraße 500 von Schönwald in Richtung Furtwangen gefahren und nach links von der Fahrbahn abgekommen. Dabei überschlug sich das Auto und kam auf den Rädern wieder zum Stehen. Der Fahrer verletzte sich durch den Unfall schwer. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten beim 39-Jährigen Alkoholgeruch, was zur Beschlagnahme des Führerscheins und die Abgabe einer Blutprobe im Krankenhaus führte. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen den Mann wegen der Autofahrt unter Alkoholeinwirkung und den dabei verursachten Unfall ein. Das Auto musste abgeschleppt werden

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Brill Daniel

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5792734

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Furtwangen im Schwarzwald, B 500

Presseportal Blaulicht
×