Blaulicht Polizei Bericht Hamburg: 240603-6. Zeugen- und Geschädigtenaufruf nach Bedrohung mit Messer in der Hamburger …

Hamburg:

Tatzeit: 01.06.2024, 20:36 Uhr

Tatort: Hamburg-Altstadt, Barkhof, U-Bahnhaltestelle “Mönckebergstraße”

Nachdem ein 29-Jähriger am Samstagabend mit einem erhobenen Küchenmesser durch die U-Bahnhaltestelle “Mönckebergstraße” gelaufen sein und Passanten bedroht haben soll, sucht die nach Geschädigten sowie weiteren Zeuginnen und Zeugen.

Den bisherigen Erkenntnissen zufolge soll der somalische Staatsangehörige mit einem Küchenmesser einen Bahnsteig entlanggegangen sein, dieses in der Nähe von Personen erhoben und diesen im Weiteren nachgelaufen sein, woraufhin mindestens ein Passant den polizeilichen Notruf informierte.

Umgehend zum Einsatzort entsandte Polizistinnen und Polizisten entdeckten den mutmaßlichen Bedroher wenig später in der Mönckebergstraße, forderten ihn auf, das Messer beiseite zu legen und nahmen ihn widerstandslos vorläufig fest. Das mutmaßliche Tatmittel stellten die Einsatzkräfte sicher. Darüber hinaus fanden sie in seiner Umhängetasche unter anderem noch eine Sturmhaube.

Im Anschluss transportierten die Beamtinnen und Beamten den 29-Jährigen zwecks medizinischer Begutachtung in die Innenstadtwache (PK 14). Eine Ärztin wies den Mann aufgrund seines fremdgefährdenden Verhaltens in eine Klink ein.

Das zuständige Landeskriminalamt der Region Mitte I (LKA 113) hat die Ermittlungen übernommen.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Zeuginnen und Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sowie Geschädigte – insbesondere eine Jugendgruppe, die von dem Somalier bedroht worden und daraufhin geflüchtet sein soll -, sich unter 040 4286-56789 beim Hinweistelefon der oder bei einer Polizeidienststelle zu melden.

Zim.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizei Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sören Zimbal
Telefon: +49 40 4286-56214
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/5792958

Blaulicht Polizei Bericht Hamburg: 240603-6. Zeugen- und Geschädigtenaufruf nach Bedrohung mit Messer in der Hamburger …

Presseportal Blaulicht
×