Blaulicht Polizei Bericht Karlsruhe: Karlsruhe – Einbruch und Diebstähle auf dem Hauptfriedhof – Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe:

Unbekannte Täter brachen zwischen Sonntagnachmittag 17.00 Uhr und Montagmorgen 06.00 Uhr in einem Gerätelager auf dem Hauptfriedhof in Karlsruhe ein und entwendeten mehrere Elektro- und Gartengeräte sowie ein E-Bike.

Weiterhin wurden von einem Familiengrab mehrere Skulpturen und Vasen aus Bronze gestohlen. Zwei Engelsfiguren davon hatten eine Größe von etwa 160 Zentimetern.

Beim derzeitigen Sachstand wird der Gesamtschaden auf über 50.000 Euro geschätzt.

Wer Hinweise auf die noch unbekannten Täter geben kann oder verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Durlach unter der Telefon 0721/49070 in Verbindung zu setzen.

Ralf Eisenlohr, Pressestelle

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: pressestelle.ka@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5793049

Blaulicht Polizei Bericht Karlsruhe: Karlsruhe – Einbruch und Diebstähle auf dem Hauptfriedhof – Polizei sucht Zeugen

Presseportal Blaulicht
×