Blaulicht Polizei Bericht Osnabrück: Osnabrück: Verkehrsunfall auf der Rheiner Landstraße- Radfahrer schwer verletzt

Osnabrück:

Gegen 13.15 Uhr kam es auf der Rheiner Landstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 46- jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde.

Eine 46- jährige Ford-Fahrerin befuhr die Rheiner Landstraße stadtauswärts und beabsichtigte in die Straße An der Lauburg abzubiegen. Während des Abbiegevorgangs erkannte sie den bevorrechtigten Radfahrer, welcher den Radweg der Rheiner Landstraße stadteinwärts befuhr, zu spät. Es kam zur Kollision.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Mann aus Osnabrück schwer verletzt und musste anschließend mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden.

Die Fahrbahn war für die Zeit der Unfallaufnahme zeitweise gesperrt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Maike Elixmann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5793047

Blaulicht Polizei Bericht Osnabrück: Osnabrück: Verkehrsunfall auf der Rheiner Landstraße- Radfahrer schwer verletzt

×