Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Autoscheibe eingeschlagen

Landkreis Sömmerda:

In Buttstädt hatten es Unbekannte auf einen VW abgesehen. Die Täter hatten sich dem Fahrzeug genähert und sich an den Autoscheiben zu schaffen gemacht. Eine davon schlugen sie ein, an der anderen hinterließen sie Kratzer und damit einen Gesamtschaden in Höhe von 150 Euro. Anschließend flüchteten sie. Die Besitzer des Autos bemerkten die Schäden Montagvormittag und informierten die . Diese ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. (SE)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5793386

Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Autoscheibe eingeschlagen

Presseportal Blaulicht
×