Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Mannheim: Einbrecher wirft Gullydeckel in Schiebetür und scheitert – Zeugen gesucht

Mannheim:

Am frühen Dienstagmorgen gegen 4:50 Uhr beobachte ein Zeuge einen schwarz gekleideten Mann, wie dieser einen Gullydeckel auf die Scheibe einer Parfümerie im Quadrat P5 warf. Der Zeuge informierte umgehend die . Als der Verdächtige den Zeugen wahrnahm, ergriff er die Flucht.

Eine sofortige Fahndung führte nicht mehr zum Aufgreifen des Täters. Die Scheibe wurde durch den Gullydeckel nicht durchdrungen, jedoch stark beschädigt. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich.

Zeugen, welche weitere Hinweise auf den flüchtigen Täter geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter Tel.: 0621-1258-0 zu informieren. Die Beamtinnen und Beamten ermitteln wegen versuchten Einbruchdiebstahls.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5793561

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Mannheim: Einbrecher wirft Gullydeckel in Schiebetür und scheitert – Zeugen gesucht

×