Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Mannheim: Dachstuhlbrand eines Gebäudes – PM Nr. 2

Mannheim:

Am Montagabend gegen 20 Uhr geriet der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in dem Quadrat Q2 in Brand.

Das Brandgeschehen dauerte mehrere Stunden an und konnte schließlich in den frühen Morgenstunden des Dienstags endgültig gelöscht werden.

Personen wurden durch den Brand nicht verletzt.

Der Sachschaden liegt bei über 100.000 Euro. Das Polizeirevier Mannheim hat die Ermittlungen zum Brandgeschehen aufgenommen. Die Ursache ist derzeit noch nicht bekannt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5793560

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Mannheim: Dachstuhlbrand eines Gebäudes – PM Nr. 2

Presseportal Blaulicht
×