Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Minibagger entwendet

Eigenrieden:

Einen Minibagger des Herstellers Volvo entwendeten Unbekannte von einem Wirtschaftsweg an der Bundesstraße 249 zwischen Eigenrieden und Katharinenberg. Die Tat ereignete sich zwischen vergangenen Freitag 20.00 Uhr und Montag 17.45 Uhr. Der Bagger in schwarz-gelber Lackierung war zur Tatzeit etwa 25000 Euro wert.

Die Polizeiinspektion Unstrut-Hainich leitete ein Ermittlungsverfahren ein und sucht nun nach Zeugen der Tat. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Mühlhäuser unter der Telefonnummer 03601/4510 zu melden.

Aktenzeichen: 0142594

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5793609

Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Minibagger entwendet

×