Schüßler-Salze: Mikronährstofftherapie 2.0

Rheda-Wiedenbrück:

Stress, Bewegungsmangel und bestimmte Medikamente können unsere Mineralstoffversorgung beeinträchtigen. In diesen Fällen bieten Schüßler-Salze von Pflüger eine wichtige Unterstützung. Denn sie sorgen dafür, dass aufgenommene Mineralstoffe auch tatsächlich im Körper ankommen. Gerade in unserer hektischen Zeit, in der wir oft viel leisten müssen, sind Schüßler-Salze damit eine moderne Mikronährstofftherapie.

Mineralstoffe sind essenzielle Nährstoffe, die elementar für den Aufbau von Gewebe, Zellen und Knochen sind und viele wichtige Funktionen im Körper sicherstellen. Wir müssen sie regelmäßig aufnehmen, da wir sie verbrauchen und wieder ausscheiden. Selbst bei gesunder Ernährung und Zufuhr von Nahrungsergänzungsmitteln können Mineralstoffe nicht immer gut vom Körper aufgenommen werden. Das kann z. B. bei intensiver körperlicher und psychischer Belastung, Stress, wenig Bewegung, Stoffwechselstörungen, zu viel Alkohol, bestimmten Medikamenten und zunehmendem Alter der Fall sein. Genau hier setzen Schüßler-Salze an, indem sie die Mineralstoffverwertung in den Zellen verbessern und so den Mineralstoffhaushalt auf natürliche Weise regulieren. Das unterstützt wichtige Körperfunktionen und fördert Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit.

Calcium für Knochen und Zähne

Calcium ist der mengenmäßig wichtigste Mineralstoff im Körper und spielt eine zentrale Rolle für die Knochendichte, Zahngesundheit und den Energiestoffwechsel. Besonders für Kinder und Jugendliche im Wachstum sowie ältere Menschen, die ihre Knochendichte erhalten möchten, besitzt Calcium eine große Bedeutung. Gute natürliche Calciumquellen sind Milch und Milchprodukte, grünes Gemüse, Nüsse und calciumreiches Mineralwasser. Personen, die auf Milch und Milchprodukte verzichten, wie Veganer und Menschen mit Laktoseintoleranz, sowie diejenigen, die häufig Kaffee, schwarzen Tee, Nikotin, Fast Food und Softdrinks konsumieren, können an einem Calcium-Mangel leiden. Um die Speicher im Körper aufzufüllen, greifen viele Menschen daher gerne zu konzentrierten Nahrungsergänzungsmitteln. Schüßler-Salz Nummer 2, Calcium phosphoricum von Pflüger, trägt dazu bei, das aufgenommene Calcium in den Körperzellen besser zu verwerten. Damit ist es die ideale Begleitung zur Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels wie z. B. Calcium Pflüger® PUR.

Alleskönner Magnesium

Magnesium sorgt für ein funktionierendes Nerven- und Muskelsystem, einen normalen Energiestoffwechsel und unser psychisches Wohlbefinden. Ein Mangel kann sich als Konzentrationsschwäche, Schlafstörung oder Muskelkrampf bemerkbar machen. Nüsse und Samen, Vollkornprodukte und grünes Blattgemüse sind magnesiumreiche Lebensmittel. Darüber hinaus sind Magnesium-Präparate in der Supplementierung beliebt (z. B. Magnesium Pflüger® PUR). Das passende Schüßler-Salz zur optimalen Aufnahme von Magnesium in den Zellen ist die Nummer 7, Magnesium phosphoricum. Es unterstützt bei der Verwertung, reguliert den Mineralstoffhaushalt und fördert damit Ausdauer, Leistung sowie Regeneration.

Forschung belegt Zusammenwirken von Schüßler-Salzen und Mikronährstoffen

Ferrum phosphoricum D12, das Salz des Immunsystems, wird oft bei den ersten Anzeichen von Fieber und Entzündung empfohlen. Forscher der Universität Varna fanden heraus, dass das Mineralsalz das Wachstum der sogenannten Makrophagen stark steigerte, die unser Immunsystem unterstützen. Außerdem wurde beobachtet, dass Gene, die den Eisenstoffwechsel und die Immunabwehr steuern, besonders aktiv waren. Zusätzlich beeinflusst das Schüßler-Salz Nr. 3 ein Enzym, das Zellschäden verhindert und den Körper damit unterstützt, gesund zu bleiben. Je nach Menge von Ferrum phosphoricum D12 reagierte dieses Enzym unterschiedlich stark. Fazit der Forschung: Ferrum phosphoricum kann den Eisenhaushalt regulieren, die Abwehrkräfte fördern und das Immunsystem durch die Aktivierung bestimmter Gene unterstützen.

Das richtige Schüßler-Salz finden: Der Körper-Salz-Atlas

Jeder Mensch hat je nach Lebenssituation einen anderen Mineralstoffbedarf. Der “Körper-Salz-Atlas” auf www.pflueger.de/welches-salz-ist-das-richtige hilft dabei, das passende Schüßler-Salz zu finden. Einfach auf die entsprechende Nummer klicken und mehr über das richtige Salz und seine Zielregion im Körper erfahren.

Pflüger – natürliche mit Tradition

Das Homöopathische Laboratorium Alexander Pflüger GmbH & Co. KG ist Experte für Schüßler-Salze und homöopathische Arzneimittel. Zum Sortiment gehören 27 Schüßler-Salze in sechs verschiedenen Darreichungsformen (Tabletten, Globuli, Pulver, Tropfen, Creme und Lotion), weitere Mineralstoff-Präparate (Mineralstoff-Creme-Mischungen, Rhino-Pflüger® Nasenspray, Mineralstoff-Zahncreme MinOral®), Pflüger® PUR Vitamine und Mineralstoffe, 130 homöopathische Arzneimittel mit dem Schwerpunkt Komplexmittel, 10 beliebte homöopathische Einzelmittel Globuli Pflüger® im Dosierspender und Ethanol Pflüger® 70 % (V/V) zur Desinfektion. Die hohe Qualität der Präparate stellt das Familienunternehmen mit ökologischer Firmenphilosophie durch eine eigene Produktion direkt vor Ort in Rheda-Wiedenbrück nach Vorgaben des Homöopathischen Arzneibuchs sicher. Das Unternehmen beschäftigt 130 Mitarbeiter und feiert 2024 sein 75-jähriges Firmenjubiläum.

Mehr Informationen unter www.pflueger.de

Kontakt

Newsroom: Homöopathisches Laboratorium Alexander Pflüger GmbH & Co. KG
Pressekontakt: Homöopathisches Laboratorium
Alexander Pflüger GmbH & Co. KG
Stefanie Ewerdwalbesloh
PR und Öffentlichkeitsarbeit
Röntgenstraße 4
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: +49 5242-9472-149
Fax: +49 5242-9472-3147
E-Mail: s.ewerdwalbesloh@pflueger.de

Quellenangaben

Bildquelle: Eine gesunde Ernährung ist das A und O für die Mineralstoffzufuhr. Schüßler-Salze von Pflüger helfen den Zellen dabei, die Mineralstoffe besser aufzunehmen und zu verwerten. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/153568 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/153568/5793751

Schüßler-Salze: Mikronährstofftherapie 2.0

Presseportal
×