Blaulicht Bericht Freiburg: Rickenbach: Eine Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Freiburg:

Am Montagmorgen, 03.06.2024, gegen 09:30 Uhr, wurde eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der L 155 bei Rickenbach-Bergalingen leicht verletzt. Ein 86 Jahre alter Autofahrer war aus einem Gemeindeverbindungsweg auf die bevorrechtigte Landstraße eingebogen und mit der dort fahrenden 37-jährigen Autofahrerin zusammengestoßen. Die Sicht war durch Nebel stark eingeschränkt. Die leicht verletzte Autofahrerin kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Es entstand Sachschaden an den beiden Autos in Höhe von rund 35000 Euro. Rettungsdienst, Feuerwehr und waren im Einsatz.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5793800

Blaulicht Bericht Freiburg: Rickenbach: Eine Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Presseportal Blaulicht
×