Blaulicht Bericht Freiburg: Weil am Rhein: Unfallflucht in der Markgräfler Straße – Polizei sucht weitere Zeugen

Freiburg:

Am Montag, 03.06.2024, gegen 11.35 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw gegen eine Gartenmauer und einen geparkten Pkw. Er soll den Gärtnerweg in Richtung Markgräfler Straße befahren haben. Im Bereich der Kreuzung Gärtnerweg / Markgräfler Straße geriet er mit seinem Pkw wohl zu weit nach rechts und fuhr infolgedessen in der Markgräfler Straße gegen eine Gartenmauer sowie gegen einen geparkten Pkw. Im Anschluss fuhr der Unbekannte auf der Markgräfler Straße in Richtung Wilhelm-Glock-Straße davon. An der Gartenmauer sowie dem geparkten Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro. Bei dem gesuchten Fahrzeug soll es sich um einen dunklen Kleinwagen handeln. Der Kleinwagen dürfte im Frontbereich nicht unerheblich beschädigt sein. Hinter dem Lenkrad sei ein “älterer” Herr gesessen.

Das Polizeirevier Weil am Rhein, Telefon 07621 97970, sucht Zeugen, welche Hinweise zu dem gesuchten Kleinwagen geben können.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5793908

Blaulicht Bericht Freiburg: Weil am Rhein: Unfallflucht in der Markgräfler Straße – Polizei sucht weitere Zeugen

×