Blaulicht Bericht Freiburg: March-Hugstetten: Mit Handy und Alkohol am Steuer

Freiburg:

Am Montag, 03.06.2024, beobachtete eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Breisach einen Pkw-Fahrer in der Landstraße, als dieser mit einem Mobiltelefon am Ohr vorbeifuhr. In der Grünstraße wurde das Fahrzeug angehalten und kontrolliert. Hier stellte sich heraus, dass der Fahrer einen Atemalkoholwert von 1,43 Promille hatte. Der Führerschein wurde sichergestellt. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr folgt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5793907

Blaulicht Bericht Freiburg: March-Hugstetten: Mit Handy und Alkohol am Steuer

Presseportal Blaulicht
×