Blaulicht Bericht Nordhausen: Dreister Diebstahl aus Blumengeschäft

Bleicherode:

Eine Frau bereicherte sich unberechtigt an zwei Geldbörsen in einem Blumengeschäft. Die Unbekannte bestellte einen Blumenstrauß und nutze die Zeit, als die Mitarbeiterin mit dem Binden des Straußes beschäftigt war, um mehrere hundert Euro, mehrere tausend Dinar, Ausweis Dokumente und Geldkarten zu erbeuten. Anschließend stieg sie in der Wallstraße in ein Fahrzeug und verschwand in unbekannte Richtung.

Die Täterin wird wie folgt beschrieben:

– ca. 160cm groß

– untersetzte Figur

– dunkle Teint

– dunkle Haare

– Jeanshose grau/schwarz

– vermutlich südländischer Phänotyp

Hinweise zur Täterin nimmt die in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 entgegen.

Aktenzeichen: 0143470

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5793964

Blaulicht Bericht Nordhausen: Dreister Diebstahl aus Blumengeschäft

Presseportal Blaulicht
×