Der 3satFestspielsommer startet in die Festivalsaison 2024

Mainz:

Mit dem Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker aus Schloss Schönbrunn startet am Samstag, 8. Juni 2024, 20.15 Uhr, der Festspielsommer in : Bis zum 29. September 2024 zeigt 3sat zur besten Sendezeit, samstags, 20.15 Uhr, Opern und von renommierten Festivals. Festspielpartner sind auch in diesem Jahr wieder die neun Hörfunk-Kulturprogramme der ARD, die ab Freitag, 12. Juli 2024, das ARD Radiofestival mit mehr als 100 Konzerten präsentieren, darunter zahlreiche Konzerte, die 3sat, das Gemeinschaftsprogramm von ZDF, ORF, SRG und ARD, im Rahmen des Festspielsommers zeigt: Ein fulminantes Musikerlebnis für alle Musikliebhaberinnen und Musikliebhaber.

Auftakt des 3satFestspielsommers in Wien und Berlin

Mit dem schon legendären “Sommernachtskonzert aus Schönbrunn” der Wiener Philharmoniker startet 3sat in die Festivalsaison am Samstag, 8. Juni 2024 Uhr, 20.15 Uhr. Das Sommernachtskonzert zählt zu den großen Höhepunkten des philharmonischen Jahres. Der Schwerpunkt des Konzerts liegt in diesem Jahr auf Werken des 19. und 20. Jahrhunderts aus dem reichen Musikschatz Europas. Solistin des Abends ist die norwegische Sopranistin Lise Davidsen. Dirigiert werden die Wiener Philharmoniker von Andris Nelsons. Er gilt als einer der innovativsten Dirigenten in der internationalen Musikszene. Am Samstag, 22. Juni 2024, 20.15 Uhr, folgt ein Wiedersehen mit “Die Berliner Philharmonikern in der Waldbühne”. Kirill Petrenko steht am Dirigentenpult und Yuja Wang ist Solistin am Klavier.

Höhepunkte mit den Stars der Klassik

Höhepunkte des 3satFestspielsommers im Juli sind die “Eröffnung des Rheingau- Festivals” am Samstag, 6. Juli 2024, 20.15 Uhr, sowie die “Eröffnung des Schleswig-Holstein Musik-Festivals” am Sonntag, 7. Juli 2024, 20.15 Uhr. Vor beeindruckender Kulisse in München dirigiert Sir Simon Rattle in “Klassik am Odeonsplatz 2024” am Samstag, 13. Juli 2024, 20.15 Uhr, das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Auf dem Programm stehen Werke von Richard Wagner und Johannes Brahms. Das Konzert ist Auftakt des ARD Radiofestivals und wird am Freitag, 12. Juli 2024, live in den Hörfunkprogrammen übertragen. Ein weiteres Highlight von “Klassik am Odeonsplatz 2024” ist das Konzert der Münchner Philharmoniker mit Stargeigerin Anne-Sophie Mutter unter der Leitung von Lahav Shai: In 3sat am Samstag, 20. Juli 2024, 20.15 Uhr, zu sehen. Aus Bayreuth vom Grünen Hügel präsentiert 3sat am Samstag, 27. Juli 2024, 20.15 Uhr, die Premiere der Eröffnungsinszenierung von Wagners “Tristan und Isolde” unter der musikalischen Leitung von Semyon Bychkov. Im ARD Radiofestival ist die Inszenierung bereits am Donnerstag, 25. Juli 2024, zu hören. Vier weitere Aufführungen von den diesjährigen Bayreuther Festspielen sind live bis Ende August ein weiterer Hörgenuss im Rahmen des ARD Radiofestivals.

Von der einzigartigen Kulisse und Bühne der Bregenzer Festspiele überträgt 3sat am Samstag, 10. August 2024, 20.15 Uhr, die Oper “Der Freischütz” von Carl Maria von Weber. “La Bohème” aus der Arena von Verona steht am Samstag, 31. August 2024, 20.15 Uhr, auf dem 3sat-Spielplan. Der 3satFestspielsommer endet am Samstag, 29. September 2024, 20.15 Uhr, mit “Klassik Open Air Hannover”. Auch im Sommer 2024 findet das beliebte hannoversche Opern-Event wieder an zwei Tagen im August statt. Die NDR Radiophilharmonie spielt im Maschpark in Hannover.

Kontakt

Bei Fragen zur Pressemitteilung erreichen Sie Stefanie Wald, ZDF- Kommunikation, telefonisch unter 06131-70-16419 oder per E-Mail unter wald.s@zdf.de.

Sie erreichen die ZDF-Kommunikation per E-Mail unter pressedesk@zdf.de oder telefonisch unter 06131-70-1-12108.

Bei Fragen zum “ARD Radiofestival”:ARD Kommunikation, telefonisch unter 0711 929-11030 oder per E-Mail unter pressestelle@ard.de.

Pressefotos

Pressefotos zur Sendung erhalten Sie als Download (https://presseportal.zdf.de/presse/3satfestspielsommer) (nach Log-in), per E-Mail unter pressefoto@zdf.de oder telefonisch unter 06131-70-16100.

Weitere Informationen

Einen Überblick über die Sendungen des 3satFestspielsommers finden Sie unter:https://pressetreff.3sat.de/programm/dossier/der-3sat-festspielsommer.

Ausgewählte Konzerten werden auch in der 3satMediathek unter www.3sat.de zu sehen sein.

3sat – das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: Zweites Deutsches
HA Kommunikation/3sat Presse
Telefon: +49 – (0)6131 – 70-12108

Quellenangaben

Bildquelle: Sommernachtskonzert im Schlosspark Schönbrunn. / Nutzung des Bildes nur in Verbindung mit der Sendung inkl. Social Media. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6348 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: 3sat, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6348/5793973

Der 3satFestspielsommer startet in die Festivalsaison 2024

Presseportal
×